Besuche unsere Website im Darkmodus, um den Energieverbrauch zu senken und unser Ziel zu erreichen, CO₂-neutral zu werden.

Wie Deine Bienenpatenschaft den Unterschied macht

Wie Deine Bienenpatenschaft den Unterschied macht
December 12, 2023

Bist Du bereit, einen echten Unterschied zu machen? Mit einer Bienenpatenschaft kannst Du genau das tun! Bei der kleinen Schwarzwaldimkerei, im Herzen des Schwarzwalds, und einem leuchtenden Beispiel für nachhaltige und umweltfreundliche Imkerei, kannst Du jetzt aktiv werden und den Bienen direkt unter die Flügel greifen.

Obwohl Bienen für ihre unermüdliche Arbeit bekannt sind, stehen sie heute vor enormen Herausforderungen. Der Einsatz von chemischen Pestiziden in der konventionellen Landwirtschaft und der Verlust an biologischer Vielfalt setzen ihnen stark zu. Hinzu kommt die Bedrohung durch die asiatische Hornisse, die sich in einigen Teilen des Schwarzwaldes ausgebreitet hat.


Dein Beitrag als Bienenpate: Für unter 1,- Euro
Durch Deine Patenschaft unterstützt Du für nur unter einem einzigen Euro eine ganze Woche lang aktiv die Bienen der kleinen Schwarzwaldimkerei. Konkret bedeutet das, dass Du zur Rettung von mindestens 300 Bienen beiträgst und sogar 800 Bienen vor der asiatischen Hornisse schützt. Darüber hinaus förderst Du die Bestäubung zahlreicher Wildpflanzen und unterstützt die ökologischen Praktiken unserer zertifizierten Bio-Imkerei.

Als Dankeschön für Deine Unterstützung laden wir Dich herzlich zum jährlichen Bienenpaten-Treffen ein. Dort erhältst Du Einblicke in die Arbeit der Imker, kannst Bea Zotti und Axel Kull über die Schulter schauen und lernst dabei, wie Bio-Honig auf nachhaltige Weise produziert wird. Natürlich darfst Du auch unseren köstlichen, zertifizierten Bio-Honig direkt aus dem Schwarzwald verkosten.
 

Über die kleine Schwarzwaldimkerei
Bea Zotti und Axel Kull, die Herzen und Seelen hinter der kleinen Schwarzwaldimkerei, haben sich der bienenfreundlichen und naturnahen Imkerei verschrieben. Ihr Ansatz schließt den Einsatz giftiger Chemikalien kategorisch aus, fördert die Biodiversität und wirkt sich positiv auf unser Klima aus. Die Bienenvölker leben in naturbelassenen Gebieten, was zwar den Honigertrag etwas verringert, aber für eine wesentlich umweltfreundlichere Produktion sorgt.

Die beiden Imker achten darauf, die Bienen in ihrem natürlichen Verhalten zu unterstützen. Sie verstümmeln die Königin nicht, gewinnen den Honig ausschließlich aus unbebrüteten Waben und verzichten auf Ultra-Filtration. So bleibt der Honig so natürlich wie möglich. Auch setzen sie auf Holzbeuten statt auf Styropor, um ein optimales Klima in den Bienenbehausungen zu gewährleisten.


Dein Beitrag zählt
Indem Du eine Bienenpatenschaft übernimmst, hilfst Du nicht nur, die Qualität des Bio-Honigs zu sichern, sondern trägst auch zum Schutz der Umwelt und zur Erhaltung der biologischen Vielfalt bei. Sei Teil dieser wichtigen Bewegung und summ mit uns für eine bessere Welt für unsere fleißigen Bienen!

Weitere Informationen:
Online Shop: https://shop.protectstar.com/de/
Umweltschutz: https://www.protectstar.com/de/environment

Was this article helpful? Yes No
13 out of 13 people found this article helpful
Cancel Submit